15.05.22 I Analyse für gezieltes Training



Auf unser inBody Körperanalysewaage zerlegen wir den Körper (natürlich nicht wortwörtlich) in seine Einzelteile. Aus wieviel Fettmasse & Muskelmasse besteht dein Körper und vor allem wie ist sie verteilt.

In einer ersten Messreihe haben wir unsere Trainer und Auszubildenden abgecheckt und wissen nun genau wer der Kraftsportler ist, wer eventuell Defizite hat und was beim Training verbessert werden kann.

Dabei geht es nicht nur um einfache Aussagen zum Muskelaufbau oder Abnehmen. Wir können spezifische Aussagen treffen: muss der schwache Arm mehr trainiert werden zum ausbalancierten Oberkörper oder die Beinmuskulatur, weil als Kraftsportler zuviel Fokus auf dem Oberkörper liegt. Aber auch Empfehlungen zum Trinkverhalten und der Ernährung können gegeben werden. Die Werte lügen nicht und gemessene Organfetteinlagerungen kommen nicht von ungefähr. Die Körperanalyse erweist sich nicht nur als perfektes Analysetool, sondern auch als Kontrolltool, um etwaige Trainingseffekte sichtbar zu machen. Die Waage ist übrigends auch für Nicht-Mitglieder verfügbar.




22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen